Salve!
AutorInnen
WiKu Reihen
Wirtschaft
Management
E-Government
Qualitätsmanagement
Wissensmanagement
F&E-Management
Post-Merger-Mgmt.
Personalführung
Organisationsstruktur
Konfliktmanagement
Managing Marketing
Managing Information
MBA Assignment
Kundenmanagemt.
Abfindungen
Qualität & Inspiration
Führungsinfosystem
Internat. Forschung
Jura
Kriminologie
Pädagogik
Phil. & Psy.
Sprach-/Kulturw.
Medizin/Gesundheit
Technik
Informatik
Naturwissenschaft
Belletristik
Informationen
BESTELLEN
Glücks-KLEE
Impressum
   
 




Das Buch ist in jeder guten Buchhandlung bestellbar und vielen Online-Plattformen, so z.B. 




ISBN 3-86553-128-8, Qualität und Inspiration bei Buchhandel.de  

Kerndaten

Verlags-KennNummer 5003820
ISBN 3-86553-128-8
EAN-Code 9783865531285
Titel: Qualität und Inspiration
Untertitel: Zugangswege zur Kreativität

Urheber

Autor: Ofman, Daniel
Übersetzt von Peters, Ute
Übersetzt von Heemeijer, Albert

Kurze Zusammenfassung und Kapiteleinteilung

In Teil I geht es um den kreierenden Menschen und umfasst drei Kapitel.

Kapitel 2 geht besonders auf das Thema Kernqualitäten ein: Was ist das, wie erkennt man diese in sich selber und in anderen, wie kann man daran arbeiten.

In Kapitel 3 geht es vor allem um die Frage, wie der individuelle Gestaltungsprozess arbeitet. Zentrales Thema ist hierbei das Lernen mit der Anspannung vor einer Entscheiding umzugehen und lernen eine effektive Entscheidung zu treffen.

Kapitel 4 geht genauer auf die Frage ein: Wer ist das „ich" eigentlich? Besonders wenn der Gestaltungsprozess nicht so verläuft, wie man es erwartet oder will, ist es sinnvoll sich zu fragen, wer innerlich eigentlich das Sagen hat.
Teil II geht über die kreierende Organisation und umfasst vier Kapitel.

Kapitel 5 geht über die sich entwickelnde Organisation. Hier werden einige Ausgangspunkte bei der Begleitung von Veränderungsprozessen und drei verschiedenen Eingänge, um Anknüpfungspunkte finden zu können, behandelt.

Kapitel 6 behandelt die kreierende Organisationskultur. Vier verschiedene Arten um den Begriff Kultur tastbar zu machen, werden hier beschrieben. Zugleich wird aufgezeigt, welche Vorgehensweise wann sinnvoll sein kann.

Kapitel 7 behandelt den Abschied vom der Vergangenheit. Übergänge zu neuen Situationen werden selten gemanagt, da die Aufmerksamkeit zu sehr auf das Neue und nicht auf das Gewesene gerichtet ist.

Kapitel 8 beschreibt drei Stadien einer Entwicklung, von einer reaktiven über eine responsieve hin zu einer kreierenden Organisation.
In Teil III wird aus der Perspektive der kreierenden Organisation heraus eine Anzahl Themen neu betrachtet.

Kapitel 9 beschäftigt sich mit der erneuten Betrachtung des projektbezogenenen Arbeitens. Vom neuen Paradigma ausgehend, ist projektbezogenes Arbeiten eine Art, den individuellen Schaffensprozess kollektiv zu gestalten.

In Kapitel 10 wird Qualität erneut betrachtet. Im Kern ist Qualität ein Ausdruck von Liebe, was manchmal völlig im Gegensatz zum konsequenten Erfüllen aller Kundenerwartungen stehen kann.

Kapitel 11 geht über Kreativität nochmals betrachtet. Das Vergrößern des schöpferischen Vermögens Probleme zu lösen, ist in erster Linie eine Sache von anders (in Möglichkeiten) denken zu lernen.

Kapitel 12 beschreibt eine Reflexionsreise in einem Schlauchboot über den Coloradoriver durch den Grand Canyon.

In Anlage 1 ist die Erklärung der Verantwortlichkeiten des Menschen für Frieden und nachhaltige Entwicklung aufgenommen.
In Anlage 2 ist der genetische Code von Core Quality übernommen.
In Anlage 3 findet man mehr Informationen über den Autor und
in Anlage 4 ist eine Auflistung von einigen hundert Qualitäten und ihren Verformungen zu finden.

Preise
Gebundener Ladenpreis 29,85 EUR[D] (MwSt: Ermässigter)

Das Kernqualitäten- und Kernquadratemodell von Daniel Ofman
sind urheberrechtlich geschützt !

Erfolg des Kernquadrats in den Niederlanden

Der Erfolg des Kernquadrats in den Niederlanden, das in diesem Buch erläutert wird, ist überwältigend. Mehr als 100.000 Exemplare des Buches und 25.000 Kernquadratenspiele sind bis heute verkauft worden. In Ausbildungen von z.B. Krankenpflegern oder Sekretärinnen, im wirtschaftlichen und kaufmännischen Bereich, vom ausführenden Niveau bis hin zum Top-Management, überall findet man das Kernquadrat wieder.

Seit „Qualität und Inspiration, Zugangswege zur Kreativität" 1992 in den Niederlanden erschien, kann sich das Buch einer stets größer werdenden Popularität erfreuen. Nach zehn Jahren ist das Buch inzwischen ein Klassiker und steht auf vielen Managementliteraturlisten.

Selbst an Schulen wird das Kernqualitätenmodell bei Kindern (ab 12 Jahren) eingesetzt. Mittlerweile ist der Kern des Gedankenguts auch ein Teil der niederländischen Sprachkultur geworden.

Das Buch wurde durch das Kernqualitätenmodell bekannt, das Daniel Ofman in diesem Buch einführt.

Das Buch erschien auch in englischer, dänischer und russischer Sprache.

Informationen zum deutschen Übersetzer-Team:

Trainingsbüro Kernkontakt – Heemeijer: Ihr Kompetenzteam für Fortbildungen und Workshops, die Optimalisierung der zwischenmenschlichen Kommunikation, das Entwickeln von persönlichen und beruflichen Qualitäten, Talenten und Kompetenzen sowie Bewusstwerdung: http://www.kernkontakt.de/ 

_________________________________________________________________________


Für die wissenschaftliche Seite des Lebens: www.wiku-verlag.de und für die musikalische Seite des Lebens: Suzie Kerstgens und die Band KLEE www.kleemusik.de, www.klee-ralley.de  


_________________________________________________________________________