Salve!
AutorInnen
WiKu Reihen
Wirtschaft
Low-Cost-Airlines
Plutopia
Existenzgründer
E-Human Resource
Wirtschaftsförderung
CRM-Systeme
Energieplanung
Geschäftsprozesse
Supply Chains
Interorganisationssystem
Neuproduktentwicklung
Unternehmensinvest
NE & kog. Prozess
Wirtschaftlichkeitsanalyse
Technologieunternehmen
Radikale Innovation
Chaostheorie
Credit Risk
Fondsratings
Scorecard
Versicherungen
Erneuerbare Energie
Kreditrisiko
Haushaltsenergieproduktion
Textilveredlungsindustrie
Management
Internat. Forschung
Jura
Kriminologie
Pädagogik
Phil. & Psy.
Sprach-/Kulturw.
Medizin/Gesundheit
Technik
Informatik
Naturwissenschaft
Belletristik
Informationen
BESTELLEN
Glücks-KLEE
Impressum
   
 


ISBN 978-3-86553-161-2, Preis 41,65 Euro 

Wirtschaftlichkeitsanalysen für IT-Investitionen





Kerndaten

KennNummer 5003820
ISBN-13 978-3-86553-161-2
ISBN-10 3-86553-161-X
EAN-Code 9783865531612
Titel Wirtschaftlichkeitsanalysen für IT-Investitionen
Untertitel Ein kontinuierlicher und stakeholderorientierter Ansatz
Verfügbarkeit Titel ist erschienen
Titel erscheint 27.10.2006
AuflagenNr. 1
Auflagentext Aufl.
Auflagenart(*) Erstauflage
Hauptsprache Deutsch

Urheber 

Autor Okujava, Shota

Ausstattung - Umfang

Anzahl römische Seiten 20
Anzahl arabische Seiten 296

Ausstattung - Abbildungen

Anz. Abbildungen (SW) 63
Anzahl Tabellen (SW) 72

Ausstattung - Format, Produktform, Einband, Gewicht

Format (Höhe x Breite) 21,0 cm x 14,8 cm
Produktform Einband - flex.(Paperback)
Einbandart Paperback
Gewicht 462 Gramm

Preise

Gebundener Ladenpreis 41,65 EUR[D] (MwSt: Ermässigter)

Warengruppen-Systematik für den Buchhandel (neu: ab 01.01.2007)

Index 1 Hardcover, Softcover
Warengruppe 783 Wirtschaft/Betriebswirtschaft

Schlagwortempfehlungen

IT-Investition
Investition
Wirtschaftlichkeitsanalyse
Evaluation
Investitionsprojekt
eGovernment
IT
IT-System
Wirtschaftlichkeit
Framework
Innovation
Stakeholder

Publikationshinweise - Hochschulschrift

Art(*) Dissertation
Hochschule(*) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Texte + Zusätze

Autorentext
Shota Okujava wurde am 19. Januar in Tbilissi, Georgien geboren. Nach Abschluss der allgemein bildenden Gesamtschule Nr. 10 in 1994 studierte er Internationale Wirtschaftliche Beziehungen an der Technischen Universität Georgiens, bis er 1996 sein Gaststudium der Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg aufnahm. 1997 wurde er für das Regelstudium zugelassen - Abschluss in März 2003 mit Diplom und Auszeichnung. Direkt im Anschluss wurde Shota Okujava als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik III eingestellt.

Inhalt
Die Einführung neuer IT-Systeme gilt als eine der teuersten, komplexesten und zeitintensivsten Aufgaben, die eine Unternehmung verfolgen kann. Aber auch die Bewertung der Wirtschaftlichkeit von IT-Investitionen ist eine zeit- und ressourcenintensive Aufgabe. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Fragestellung, wie die Wirtschaftlichkeitsanalysen für IT-Investitionen methodisch unterstützt werden können. Zielsetzung dieser Arbeit ist es, zunächst einen Überblick über bestehende Probleme und Herausforderungen sowie aktuelle Entwicklungen im diesem Umfeld zu geben und auf Basis der identifizierten Defizite einen methodischen Beitrag zur Unterstützung der Beteiligten bei der Evaluierung von IT-Investitionen zu leisten. Als methodische Hilfestellung bei Wirtschaftlichkeitsanalysen wird in dieser Arbeit ein generisches Framework zur Identifikation und strukturierten Erfassung von Nutzen und Risiken von IT-Investitionen entwickelt, deren Innovationsmerkmal unter Anderem in der umfassenden Berücksichtigung der Stakeholder gesehen werden kann. Im Anschluss wird ein Ansatz zur kontinuierlichen Evaluation der Investitionsprojekte vorgestellt. Dieser Ansatz dient der Strukturierung des Evaluierungsprozesses und der methodischen Unterstützung bei den einzelnen Aktivitäten der Wirtschaftlichkeitsanalyse.

__________________________________________________________________

Für die wissenschaftliche Seite des Lebens: www.wiku-verlag.de und für die musikalische Seite des Lebens: Suzie Kerstgens und die Band KLEE www.kleemusik.de, www.klee-ralley.de  

__________________________________________________________________