Salve!
AutorInnen
WiKu Reihen
Wirtschaft
Management
Internat. Forschung
Jura
Kriminologie
Pädagogik
Phil. & Psy.
Arendt & Jonas
Geldphilosophie
Bergpredigt
Wege die heilen
Um Gottes Willen
Frauenreisen
Eltern-Kind-Beziehung
Getriebener Mensch
Mobilitätsverhalten
Willenstraining
Sprach-/Kulturw.
Medizin/Gesundheit
Technik
Informatik
Naturwissenschaft
Belletristik
Informationen
BESTELLEN
Glücks-KLEE
Impressum
   
 




ISBN 3-936749-85-X. Preis: 29,85 €, Seiten: 249 Seiten.

Hier direkt bei AMAZON bestellen:




>>> Hier geht es zu den anderen Bestellmöglichkeiten.


Das Thema kulturelle Fremderfahrung ist aktueller denn je.


Angesichts einer Welt, in der räumliche Distanzen und nationale Grenzen kaum noch eine Rolle spielen, erfahren kulturelle Unterschiede eine wachsende Bedeutsamkeit.

Dieses Buch bietet eine Analyse ausgewählter Reiseberichte aus weiblicher Feder. Es zeigt sich, daß die Erfahrung und Darstellung des kulturellen Fremdraums ‚Orient’ immer auch die eigenkulturelle Determination der Reisenden widerspiegelt.

Ein spezifisch ‚weiblicher Blick’ im Sinne einer homogenen, normierten Sicht- und Schreibweise kann den Texten der Reisenden Marie von Bunsen, Alma Karlin, Ella Maillart und Annemarie Schwarzenbach nicht zugesprochen werden. Vielmehr erscheinen soziale und ökonomische Bedingungen, das individuelle Selbstverständnis und die gesellschaftspolitischen Umstände weiblicher Autorinnenschaft des beginnenden 20. Jhdts. als prägende Elemente der kulturellen Fremdbilder.